Antworten

Thema: EUR/USD - Tagesrange verspricht Spannung

Nachricht

SPAMSCHUTZ: Welche ist die größte Stadt im Bundesland Bayern?

 

Zusätzliche Einstellungen

  • Wenn Sie diese Option aktivieren, werden URLs automatisch mit BB-Code ergänzt. www.beispiel.de wird zu [URL]http://www.beispiel.de[/URL].

Übersicht (Neuester Beitrag zuerst)

  • 19.06.2013, 14:48
    Christian Kämmerer

    EUR/USD - Tagesrange verspricht Spannung

    Einleitung:
    Das Schwergewicht am Devisenmarkt in Form des EUR/USD zieht es seit Ende Mai sukzessive nach oben. Mit Ausbruch über den seit Januar etablierten Abwärtstrend war dann auch unter charttechnischen Gesichtspunkten eine Fortsetzung der Aufwertung unbestreitbar und so schob sich das Währungspaar bisher schon über die Marke von 1,3400 USD hinaus.

    Tendenz:
    Der kurzfristige Aufwärtstrend ist ganz klar intakt und besitzt oberhalb von 1,3340 USD auch klare Fortsetzungstendenzen bis zunächst 1,3520 USD und ggf. sogar bis zum Jahreshoch bei 1,3710 USD. Dennoch ist aufgrund der aktuell überkauften Lage bei zahlreichen Indikatoren sowie die sich darstellende Divergenz zwischen bspw. dem RSI-Indikator und dem Preisverlauf selbst durchaus Vorsicht angebracht.

    Während des bisherigen Handels bewegte sich das FX-Pair zudem in einer minimalen Tagesrange von aktuellen 26 Pips und somit weit unterdurchschnittlich – die heute Abend noch anstehende FED-Setzung ab 20:00 Uhr (MEZ) in den USA dürfte hierbei spätestens als Triebfeder wirken. Seien Sie gespannt! Sollte EUR/USD dabei unter 1,3315 USD zurückfallen, wäre die negative Divergenz regelkonform aufgelöst und dürfte für Rücksetzer bis 1,3230 USD und tiefer bis mindestens 1,3115 USD sorgen.

    Christian Kämmerer
    Head of Reseach & Analysis JFD Brokers Germany
    JFD-Brokers – Just FAIR and DIRECT
    www.jfdbrokers.com

    Anhang 830

    Daily Chart - Created Using MT4-JFD-Brokers
    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse investiert.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •