AUDUSD: Wachstum aufgrund des schwachen US Dollars


  1. #1
    tmo

    AUDUSD: Wachstum aufgrund des schwachen US Dollars

    Kaufe beim Level von 0,7718 level mit dem Ziel von 0,7818. Stop loss = 0,7660.


    Gründe für diese Strategie


    In Juni ist der Westpac consumer confidence index in Australien auf 6,9% gefallen. Heute ist ist der AUD/USD dennoch durch die Marke von 0,7718 gebrochen, da der japanische Zentralbankchef einen eher schwachen US Dollar in Zukunft erwähnt hat.

    Quelle: www.exness.com und dann der Menüpunkt Analytics.
    Geändert von tmo (10.06.2015 um 12:30 Uhr)

+ Antworten


Ähnliche Themen zu AUDUSD: Wachstum aufgrund des schwachen US Dollars


  1. USDCAD: unter Druck aufgrund des steigenden Oil Preises: Verkaufe bei einen Durchbruch unter den Widerstand von 1.2170 mit dem Ziel 1.2089. Stop loss = 1.2220. Gründe für diese Strategie Nach...



  2. Gold - Lagebeurteilung an einem schwachen Wochentag: Einleitung: Wer hätte das gedacht. Da wurden am Montag nach der Abstimmung zur Goldinitiative ohne Zweifel zahlreiche Short-Seller auf dem falschen...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen in das Forex Forum: