Rent a Signal (RAS) Software richtig einstellen


  1. #1
    Forex

    Rent a Signal (RAS) Software richtig einstellen

    Hallo,

    ich möchte euch hier Schritt für Schritt zeigen, wie man die Software von Rent a Signal (RAS) Software richtig einstellt, damit ihr mit eurem Signal Anbieter bei RAS Rent a Signal sofort Trades in euren MetaTrader empfangen könnt:

    (Bilder anklicken um Sie zu vergrößern.)

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	raseinstellen1.jpg 
Hits:	251 
Größe:	100,8 KB 
ID:	7
    RAS Software - Bild 1

    Um das Einstellungsfenster der Rent a Signal Software zu öffnen, klickt ihr bitte zunächst rechts bei eurem Chart, wo alle RAS Infos aufgeführt sind rechts oben auf den kleinen Smiley, anschließend öffnet sich ein Fenster.

    Zu Bild 1: Im Feld rentasignal_username tragt ihr ganz einfach euren Usernamen ein, mit dem ihr euch bei RAS registriert habt. Bei rentasignal_passwort_key müsst ihr eine bestimmte Zahlenfolge eingeben. Loggt euch dazu in die Seite Rent a Signal ein und geht rechts oben auf My Account. Ganz oben findet ihr nun den Metatrader Password Key, diesen tragt ihr bitte in dieses besagte Feld ein.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	rasinstallieren3.jpg 
Hits:	67 
Größe:	50,4 KB 
ID:	15
    Passwort Key

    Das Feld power_on lässt ihr zunächst bitte auf false, bis wir komplett mit den Rent a Signal Einstellungen fertig sind.

    In buyer_lots_multiplier tragt ihr bitte 0.1 ein, später könnt ihr diese Einstellungen noch gesondert auf der RAS Seite einstellen, dies ist sehr wichtig, da es hier um die Lotsizes geht, die euch euer Signal Provider später eröffnet.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	raseinstellen2.jpg 
Hits:	252 
Größe:	96,3 KB 
ID:	8
    RAS Software - Bild 2

    Zu Bild 2: Im Feld buyer_stp_broker schaut ihr zunächst bitte unter folgender Liste http://www.forextradingforen.de/fore...ex-broker.html ob euer Forex Broker in der linken Spalte, bei ECN steht oder rechts unter STP. Falls es sich bei euren Forex Broker um einen ECN Broker handelt, gebt ihr bitte in der Software true ein, wenn nicht, dann lässt ihr die Einstellung bitte auf false.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	raseinstellen3.jpg 
Hits:	250 
Größe:	106,5 KB 
ID:	9
    RAS Software - Bild 3

    Zu Bild 3: Zu diesem Einstellungsbild gibt es eigentlich nicht viel zu sagen. Wenn ihr use_working_time_limitation auf true setzt, werden nur Trades in euren MetaTrader eröffnet, die in der Zeitspanne z.B. von 7 Uhr morgens bis 16 Uhr Nachmittags liegen. Die Zeiten könnt ihr unten natürlich noch einstellen.

    Ich würde jedoch empfehlen, dieses RAS Setting auf false zu belassen, denn die Forex Signal Provider handeln meistens 24 Stunden am Tag, es könnten euch also wertvolle Trades durch die "Lappen" gehen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	raseinstellen4.jpg 
Hits:	249 
Größe:	97,7 KB 
ID:	10
    RAS Software - Bild 4

    Zu Bild 4: Bild 4 zeigt der Vollständigkeit wegen noch die letzten 3 Einstellungen der Rent a Signal Software. Diese könnt ihr jedoch so belassen.

    Wenn ihr nun mit den RAS Einstellungen fertig seit, könnt ihr wie ganz oben beschrieben das Einstellungsfeld power_on auf true setzen. Ab jetzt ist die Software aktiv und ihr könnt euch nun einen Signalprovider aus der Liste Find a Signal | Rent a Signal auswählen bzw. in euer Portfolio buchen/mieten.

    Habt ihr euch nun für einen Signal Provider entschieden, so klickt ihr bitte noch auf der Rent a Signal Seite oben rechts auf My Account und oben auf die Leiste MT4 RISK SETTINGS. Tragt jetzt bitte unten bei My Subscribed Signal/s bei eurem Signal Provider unter LOTS MULTIPLIER noch 1.0 ein. Somit werden euch durch die oberen gesetzten Einstellungen alle Trades 100% bei diesem Provider nachgebildet.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	rasinstallieren4.jpg 
Hits:	60 
Größe:	49,2 KB 
ID:	16
    MT4 Risk Settings

    Diese Einstellung könnt ihr natürlich verändern. Wenn ihr z.B. 2.0 in den LOTS MULTIPLIER eingebt und euer Provider einen Trade mit beispielsweise 0.2 Lots eröffnet, wird bei euch dieser Trade mit 0.4 Lots eingebucht. Bei einer Einstellung von 1.5 wird euch der Trade mit 0.3 Lots usw. eingebucht.

    Ich hoffe, ich konnte euch die wichtigsten Rent a Signal Einstellungen in der Software verständlich erklären, falls nicht, bitte zögert nicht und nehmt Kontakt mit mir auf. Ich helfe euch gerne weiter.

    Beim nächsten mal nehmen wir uns die MT4 RISK SETTINGS Einstellungen genauer unter die Lupe und welche Vorteile manche dieser Settings mit sich bringen.

    WICHTIG: In diesem Thema widmen wir uns nur den Einstellungen der RAS Software, wie man diese installiert und korrekt in den MetaTrader etc. integriert, könnt ihr hier nachlesen:

    Rent a Signal (RAS) installieren

    Gruß,
    Forex

  2. #2
    Forex


    Hallo,

    wie versprochen werden wir uns im heutigen Teil um die MT4 Risk Setting Einstellungen bei Rent a Signal (RAS) kümmern und unseren Forex Autotrading Account damit etwas absichern bzw. feinjustieren.

    Wo findet ihr diese erweiterten Risk Einstellungen überhaupt? Ganz einfach, loggt euch einfach in euren Account bei Rent a Signal ein und klickt dazu auf My Account und links etwas unterhalb auf MT4 Risk Settings.

    Oberhalb seht ihr nun 4 allgemeine EInstellungen, die sich MT4 Gneral Risk Settings nennen:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	mt4risksettings2.jpg 
Hits:	42 
Größe:	36,4 KB 
ID:	33
    Rent a Signal Risk Settings

    LOT SIZE: Hier empfehle ich jeden, diese Einstellung bei 0.01 Micro zu belassen, da man im einzelnen Forex Signal die Lot Size noch einzeln einstellen kann. Für Accounts unter 10.000 Euro ist eine höhere Einstellung sinnlos.

    MAX ACTIVE TRADES: Dies ist eine sehr gute Einstellung, falls man beispielsweise nicht soviel Equity auf dem Konto hat und ein Forex Signal (oder mehrere) gemietet hat, die z.B. sehr viele Trades auf einmal offen haben. (z.B. über 30 Trades, ich rate jedoch von so einem Signal DRINGENST ab!.) Stellt man diese Einstellung auf 5 etc. werden maximal von allen Signalen in eurem Rent a Signal Account nur 5 Positionen gleichzeitig eröffnet. Das heisst jedoch auch wenn euer Signal z.B. 30 Signale eröffnet auf einmal, dass ihr vielleicht evtl. genau die 25 Gewinntrades verpasst (sehr grobes und unrealistisches Beispiel) und ihr die 5 Verlustrades im Depot habt. Deshalb würde ich ein System empfehlen, dass maximal 8 Trades gleichzeitig offen hat.

    FIXED LOT SIZES: Hier kann man einstellen, wieviel Lots man insgesamt bei allen Signalen Fix eingestellt haben möchte. Beispiel: Eröffnen alle eure gebuchten Rent a Signal Systeme Positionen mit 1.5 LOT, so werden diese bei einer Einstellung von 1 LOT auf insgesamt 1 LOT überschrieben. Ich mache jedoch von dieser Einstellung keinen Gebrauch, da es im jeweiligen System genauere Einstellungen gibt. (Dazu kommen wir gleich weiter unten.)

    MAX OF THE ACCOUNT IN RISK: Hier könnt ihr Einstellen, wieviel Prozent ihr von euren ganzen eröffneten Trades eurer Signale in eurem Forex Konto riskieren möchtet. Bei "OR" könnt ihr eine ungerade Prozentzahl eintippen die links nicht enthalten ist.

    Habt ihr eure Einstellungen in die 4 Felder eingetippt, klickt abschließend auf SAVE SETTINGS.

    Nun haben wir die grundlegenden Rent a Signal Einstellungen angesprochen, von denen ich jedoch keinen Gebrauch mache, da ich lieber für jedes einzelne meiner Rent a Signal Systeme Feineinstellungen vornehme, und diese besagten Einstellungen sehen wir uns jetzt einmal genauer an:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	mt4risksettings.jpg 
Hits:	41 
Größe:	34,5 KB 
ID:	34

    Unter den General Settings die wir oben bereits besprochen haben, findet ihr die Rubrik "My Subscribed Signals" was genau soviel heisst wie eure gebuchten Signale.

    Hier könnt ihr bereits die selben Einstellungsmöglichkeiten wie oben erkennen, nur dass ihr diese Settings eben für jedes eure Systeme einzeln einstellen könnt, somit ist dies auch wirkungsvoller meiner Meinung nach.

    MAX OF THE ACCOUNT IN RISK: Selbe Einstellung wie in den General Settings, nur hier für jedes System einzeln.

    LOTS MULTIPLIER: Eine etwas schwer zu verstehende Funktion für grobe Einsteiger. Beispiel: Euer Signal Provider macht einen Trade auf mit 1 LOT. Dieser Wert wird dann mit der Einstellung in LOTS MULTIPLIER multipliziert. Also in meinem Fall 1 LOT x 1 LOT das Ergbenis ist natürlich immer noch 1 LOT. Dieses Ergbebnis wird dann abschließend noch mit dem Wert in eurer RAS Software Einstellung multipliziert (Siehe weiter oben im ersten Beitrag, wo man diese Einstellung vornimmt.) dies ist in meinem Fall 0.10. Also heisst die Formel im Endeffekt (1 Lot x 1 Lot) x 0.10 LOT. Als Ergebnis schreiben wir hier 0.10 LOT nieder. Es werden dann bei euch in wirklichkeit im MetaTrader als nur 0.10 Lot eröffnet anstatt der 1 LOT des Signal Providers.

    MAX ACTIVE TRADES: Maximale Anzahl von Trades, die dieses Signal eröffnen darf.

    S/L IN PIPS: Stopploss in Punkten (PIPS), bei den es den Trade schließen soll mit Verlust. Ideale Einstellung, falls euer gebuchtes System keinen Stopploss benutzt, von einem solchen System rate ich jedoch von vorne herein ab.

    T/P IN PIPS: Take Profit in Punkten (PIPS), bei den es den Trade schließen soll mit Gewinn. TIPP: Gute Eisntellmöglichkeit für Systeme, deren Trades sofort in die richtige Richtung anspringen, jedoch am Ende meistens mit Verlust geschlossen werden. Man kann dann z.B. den TP auf 15 setzen. Dies ist zwar eine Menge Arbeit, die ihr mit Vergleichen der einzelnen Trades des jeweiligen Rent a Signal Systemes aufbringen müsst, jedoch kann es sich erheblich lohnen.

    LESS RISKY: Wenn ihr bei dieser Einstellung ein Häkchen setzt, werden die Absicherungseinstellungen vom Signal Provider überschrieben, falls dieser z.B. einen niedrigeren Stopploss benutzt als ihr im Feld S/L IN PIPS eingegeben habt.

    ENABLED: Falls euer gemietetes System einfach nur noch Verlustrades durchführt bzw. keine guten Ergebnisse mehr, so klickt einmal auf Disable, um dieses System komplett abzustellen. Es werden euch dann von diesem System in Rent a Signal keine Trades mehr in euren MetaTrader eingebucht. Ist das System deaktiviert, erscheint wie oben im Bild zu sehen ein rotes Enable.

    Das waren jetzt alle weitreichenderen Einstellungen in Rent a Signal, es gibt jedoch noch einige Tipps und Tricks, die man noch einstellen kann und die leider etwas versteckt sind, diese nehmen wir uns beim nächsten mal genauer vor.

    Falls ihr noch Fragen habt, zögert bitte nicht, ich helfe euch gerne.

    Gruß,
    Forex

+ Antworten


Ähnliche Themen zu Rent a Signal (RAS) Software richtig einstellen


  1. Rent a Signal (RAS) - Forex Signale kaufen: Hallo, wer keine Zeit hat oder einfach nicht die nötige Erfahrung am Forex Markt, der kann sich bei Rent a Signal, kurz RAS Forex Signale kaufen....



  2. RAS Rent a Signal Update Problem: Erstmal Hallo, ich habe leider ein Update Problem mit RAS Rent a Signal. Ich habe euren Thread unter Forex Signale kaufen gelesen und dachte ihr...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen in das Forex Forum:

ras einstellung

ras software

forex signal software

RAS-Einstellungen

metatrader 4 zeit einstellen

mt4 zeit einstellen

ras-einstellung

MT4 einstellungen

ras einstellungenmetatrader 4 signale empfangen einstellung

Stichworte