Wechsel auf metatrader4 (von etoro)


  1. #1
    McKormick

    Wechsel auf metatrader4 (von etoro)

    Hallo Community!

    Ich übe seit einem Jahr auf etoro mit einem Übungskonto das traden, jetzt fühle ich mich bereit es mal mit echtem Geld zu versuchen, aber die Plattform reicht mir nicht mehr aus. Eigentlich möchte ich auf dem Metatrader 4 traden, weil es dort viel mehr Funktionen gibt, die mich interessieren aber mir fällt der Wechsel sooo schwer, ich verstehe da ein paar Dinge nicht. Wer die beiden Plattformen kennt (etoro und metatrader 4) kann das vielleicht nachvollziehen, denn auf etoro ist alles ziemlich idiotensicher und sehr verständlich gemacht...

    Also habe ich ein paar Fragen zum Metatrader und eigentlich beziehen sich alle auch so halb auf den Vergleich der beiden Plattformen...bei manchen brauche ich auch nur vielleicht eine Bestätigung ob ich das jetzt richtig verstanden habe.

    Also der leverage: Bei etoro wählt man den bei jedem Trade/Order, beim Metatrader direkt fürs ganze Konto? Und kann ihn nicht verändern dann..?

    Die gehandelte Geldsumme: Bei etoro wählt man für wieviel Dollar man EU/USD kaufen will, als absolute Zahl, also z.B. für 500$, und das ist dann die Geldmenge die auf dem Spiel steht. Das ist dann natürlich nicht die "absolute gehandelte Geldsumme (=lot)", sondern nur die margin, die gehebelt wurde. (Ist das richtig? Also von dieser Aussage gehe ich fest aus, aber kann das vielleicht nochmal jemand absegnen...sonst autsch...)
    Bei MT4 muss man von der Lot, die man tradet zurückrechnen über den eingestellten leverage, wieviel man von seinem Geld da gerade als Margin drin hat? Nach der Formel [lot]*100.000 / [leverage]. Oder stimmt das gar nciht? Diese Frage ist eigentlich die Wichtigste, weil ich gar nicht weiß, wieviel von meinem Konto ich gerade investiere! Ich habe echt schon mehrere Guides gelesen...ich weiß dass das eine hohle Frage ist, aber vielleicht versteht mich jemand der etoro kennt?

    Könntet ihr mir ein Rechenbeispiel machen, wie man bei Metatrader 4 zum Beispiel 5% seines Kontobetrages investiert? Ich rechne das bisweilen so: (also die Formel wie oben, nur kommt es nicht hin, wenn ich das so mache, deswegen glaube ich dass die Formel falsch ist)
    Ich habe 5000$ auf dem Konto, 5% davon sind 250$. Die möchte ich traden. Ich habe als Leverage 1:200 eingestellt. 250$ mal 200 wären also ein Trade von 50.000$, also 0.5 Lots (1 Lot sind ja 100.000$)
    Also stelle ich 0.5 Lots bei neue Order für EU/USD ein, und gucke ob auf meinem Konto 250$ fehlen. Aber es haut nicht hin...es fehlen so 350$ oder sowas schräges...
    Sieht jemand was ich falsch mache?

    Stop loss/Take profit: Wann man 100% Gewinn gemacht hat oder 100% Verlust (der investierten Menge) muss man sich wieder mit leverages und gewinn/verlust pro Pip ausrechnen und dann entsprechend wählen? Bei etoro hat konnte man einfach wählen bei wieviel % plus oder minus vom investierten Geldbetrag Schluss sein soll.

    Also, wenn ich hier superkrasse Defizite habe was die Begriffe angeht...dann bin ich nicht böse wenn ihr mich weiter guides lesen schickt, aber wenn ich nur irgendwelche Kleinigkeiten übersehe, dann bin ich für jede Hilfe dankbar!

    Mir geht es vor allem darum, das, was ich ein Jahr lang auf etoro gemacht habe, umzusetzen auf den Metatrader und meine Strategie dort zu testen. Ich hoffe ihr versteht was ich meine...

    Gruß und Danke schonmal
    McK
    Geändert von McKormick (22.08.2013 um 11:55 Uhr)

  2. #2
    hhfxsc
    Hallo McCormick, ich denke wenn es um Geld geht gibt es keine "hohlen" Fragen! Sonst Autsch! Aber mal asl Tip, die meisten Broker die MT4 verwenden haben dazu Tabellen und Bsp. für die Berechnung ausserdem haben einige auch Schulungsvideos zur Funktionsweise des MT4.

  3. #3
    gavind


    Hallo Kumpel, danke für den Tipp. Ganz sicher werde ich folgen, da ich neu in dieser Branche bin.

+ Antworten


Ähnliche Themen zu Wechsel auf metatrader4 (von etoro)


  1. Forex für Anfänger - so startest Du richtig mit eToro: Ich "trade" seit fast einem Jahr mit eToro. Ich trade eigentlich garnicht, sondern lasse traden, weil ich zum eigentlichen Forex-Handeln scheinbar zu...



  2. eToro Broker Erfahrungen?: Hi, ich stoße immer wieder auf den Broker "eToro" und lese eigentlich auch viel Positives über den Broker. Nun mal meine Frage an euch: handelt hier...



  3. Open Book von eToro: Bei eToro gibt es jetzt die Möglichkeit anderen Tradern mit Open Book auf die Finger zu schauen und deren Forex Trades zu kopieren. Dies kann...



  4. eToro Forex Broker mit MetaTrader?: Ich bin gerade beim Forex Broker eToro eingestiegen und habe dort ein Forex-Konto eröffnet. Allerdings musste ich jetzt erst erfahren, dass eToro...



  5. Was bedeuten MetaTrader4, MobileTrader und WebTrader?: Hallo zusammen, ich belese mich gerade sehr stark über Forex und bin dabei auf dieses Forum gestoßen. Nebenbei schaue ich mir schon mal die Broker...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen in das Forex Forum:

etoro mt4

wieviel ist 1 lot forex etoro

bei jedem trade leverage wechseln

etoro