Wer bekommt mein Geld?


  1. #1
    actofrage

    Wer bekommt mein Geld?

    Hallo Leute, ich bin neu im Forextrading und im Binäre Optionen Handel und ich hätte da mal eine Frage:
    Wenn meine Option schief läuft, wer bekommt dann das Geld? Ist es mein Broker? Oder ist es die Börse?
    Mein Broker hat mir telefonisch mitgeteilt es sei die Börse. In einem Artikel habe ich gelesen, es ist der Broker.
    Was stimmt nun?

    Danke schonmal für die Antwort.
    Mit freundlichen Grüßen
    Robert

  2. #2
    Forex
    Hallo actofrage,

    erstmal herzlich Willkommen in unserem Trading-Forum.
    Das ist eine sehr gute Frage und kann Dir sagen, dass das Geld nicht dein Broker bekommt.
    Du musst Dir das ganze System wie eine Art "Geldumverteilungsprozess" vorstellen d.h. bist du gerade den EUR/USD Short, steigt jedoch der Kurs, bekommen die Longies natürlich dein Geld. Das alles ist jedoch noch etwas komplizierter und setzt sich immer aus Bid und Ask-Kursen zusammen, also Angebot und Nachfrage.

    Der Broker gewinnt aber eigentlich immer durch die Gebühren oder Komissionen des Trades.

    Viele Grüße,
    Patrick

  3. #3
    actofrage
    Hallo Patrick,

    vielen Lieben Dank für deine Antwort. Damit kann ich schonmal viel anfangen
    Aber wer gleicht die Differenz aus? Immerhin setzen ja nie so viele Leute Put wie Call.
    Ich bin schonmal froh, dass mein Trader, so wie ich es jetzt herausgehört habe, ein Interesse daran hat, dass ich Geld setze und auch gewinne, weil er ja seinen Profit aus meinem Plus zieht, und nicht aus meinem Minus. Oder ist das falsch?

    Liebe Grüße
    Robert

  4. #4
    Unregistriert
    Hallo Robert,

    im Gegensatz zu Patrick gehe ich ganz stark davon aus, dass dein Broker dein Geld bekommt falls du verlieren solltest.

    In verschiedenen Untersuchungen und Umfragen geht man davon aus, dass zwischen 75 - und 95 % aller Trader ihr Geld verlieren.
    Das bedeutet, dein Broker geht erstmal davon aus, dass du zu dieser Gruppe gehörst und wettet, falls du einen Trade eingehst, gegen dich. Wahrscheinlich wird dein Geld gar nicht in den echten Forexmarkt eingebracht, sondern nur in einem sogenannten "Retailmarkt" deines Brokers gehandelt.
    Erst wenn du deinem Broker zeigst, dass du zu den wenigen Gewinnern gehörst, wird er anfangen deine Trades am Forexmarkt abzusichern (hedgen).

    Gehe einfach mal davon aus, dass der Forexmarkt kein Ponyhof ist und dein Broker auch Geld verdienen will, und zwar dein Geld.

    Ich empfehle dir das Buch von Agustin Silvani "Beat the Forex Dealer"

    Viele Grüße

    Denis

  5. #5
    Forex


    Hallo Denis,

    erstmal vielen Dank für deinen interessanten Post.

    Klar, das habe ich in meinen Ausführungen vergessen, die meisten Broker eröffnen natürlich gegen einen Positionen und verdienen daran, die Frage war jedoch vom Threadsteller, was mit SEINEM Geld passiert. Erstmal denke ich ist es entscheidend, welchen Forex-Broker man natürlich auswählt... STP oder einen ECN... http://www.forextradingforen.de/fore...ex-broker.html

    Man kann das auch übrigens sehr gut bei Zertifikaten oder Optionsscheinen beobachten... kaufst du dir hier ein paar Stück, wird anschließend gleich die gleiche Stückzahl vom Emittenten gegen Dich platziert... das siehst du sogar ganz offen in der Orderliste bzw. im Volumen, da die meisten Scheine ja kein Volumen aufweisen...

    Viele Grüße,
    Patrick

+ Antworten


Ähnliche Themen zu Wer bekommt mein Geld?


  1. Mein Weg zum FX Trading: Wie werde ich professioneller Trader? Diese Frage hat mich – wie viele andere hier vermutlich auch – lange beschäftigt. Im Moment stehe ich kurz...



  2. mein 10 dollar konto tagebuch: ich finde der beste start ist der kleine start demo ist nur zeitverschwendung und wirklich : was will man denn üben wenn man nichts verdient dabei...



  3. Der Markt macht mein Gewinn immer weg ...: Stell Dir der vor Markt ist SHORT und gehst Short es läuft gut für Dich. :rolleyes: Nun wirst euphorisch und denkst man voll treffer STRATEGIE...



  4. Einzige Technik Geld zu machen: Hallo Ich stell mich mal vor. Habe über E-Bay Goldbarren verkauft und dann kahm die Werbung und ich wurde Neugierig. War in einem andern Forum...



  5. Geld verleihen als Anlageform?: Soll ich Aktien kaufen oder Geld verleihen als mittelfristige Anlage? Hab nämlich aus meinen Mieteinnahmen einiges an finanziellem Polster...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen in das Forex Forum: