Forex lernen - wie und wo?


  1. #1
    trabbbi

    Forex lernen - wie und wo?

    Hallo,

    eine Frage in die Runde - wie seid ihr zum Thema Forex gekommen? Und wie habt ihr in dem Bereich Wissen aufgebaut und welche Strategie habt ihr verfolgt und wo habt ihr am meisten Lehrgeld zahlen müssen?

  2. #2
    Forex

    Forex lernen

    Hallo trabbbi,

    erstmal herzlich Willkommen in unserem Forex-Forum.
    Darf ich zuerst eine Frage stellen? Bist du ein absoluter Neuling auf diesem Gebiet oder hast du bereits erste Forex-Trades durchgeführt?

    Falls du ganz Neu bist, würde ich als erstes unbedingt empfehlen, ein Demokonto eines beliebigen Brokes zu eröffnen, damit du mit Paper-Trading auch Erfahrung sammeln kannst. Diese Demokonten sind bei vielen Brokern 30 Tage oder länger kostenlos verfügbar, danach kannst du bei Bedarf ein neues anlegen.

    Bei FXCM zum Beispiel kannst du so ein Konto eröffnen: Eröffnen Sie ein Demokonto bei FXCM und üben Sie das Handeln mit Devisen

    Erst wenn du damit ein positives Monatsergebnis erzielst, würde ich zu einem Live-Konto mit echtem Geld wechseln, dann wird es allerdings ernst. Grundsätzlich würde ich bei am Devisenmarkt Charttechnik anwenden, dazu findet du in unserer Rubrik Forex lernen einige hilfreiche Themen dazu und es kommen auch in Zukunft ständig neue Inhalte dazu. Auch die Forex-Grundlagen unter Forex Grundlagen würde ich als Anfänger mal kurz durchstöbern.

    Kurz zusammengefasst würde ich also als erstes die Charttechnik erlernen, um Muster zu verinnerlichen, diese du später sofort entdeckst. Hilfreich ist es jedoch, wenn du eine gute Chart-Formation gefunden hast, die Du traden kannst, dass zu dieser Zeit keine Kurs beeinflussende News ansteht, dies kannst du hier im Wirtschaftskalender jeden Tag einsehen Forex Wirtschaftskalender und dementsprechend reagieren. Gibt es zu diesem Zeitpunkt eine wichtige News, würde ich die Finger von der Formation lassen, News beeinflussen einen Devisenkurs erheblich und es endet dann wieder letztendlich in einer Zockerei.

    Als letztes kannst du deine Strategie noch mit einer dementsprechenden Money Management Strategie verfeinern z.B. mit der 80/20 Methode http://www.forextradingforen.de/fore...uer-forex.html und damit nochmals dein Depot absichern.

    Ich wünsche Dir viel Erfolg bei deinem Start mit Forex.

    Viele Grüße,
    Patrick

  3. #3
    KalleMartz

    Forexanbieter mit Copytrading suchen!

    Hi

    Für kleine Summen lohnt die Zeit nicht aber man kann es machen, wenn man einen Forexanbieter mit Copytraing sucht. Einfach die Profis spiegeln und schauen.

  4. #4
    sepa


    viele Broker bieten auf Youtube Videos, ansonsten lesen lesen und lesen. Es gibt unzählige Artikel und Anleitungen, insbesondere hier im Forum. Viel Spaß, Forex ist ein spannendes Thema.

+ Antworten


Ähnliche Themen zu Forex lernen - wie und wo?


  1. CFD Trading lernen: Moin in die Runde, bin hier ebenfalls Neu und möchte das CFD Trading lernen, da es meiner Ansicht nach in diesem Segment unschlagbare Vorteile bringt...



  2. Traden lernen mit der Online Trader Ausbildung: Das Forex Trading verspricht gute Gewinne, doch kommt es darauf an, wie man an die Sache herangeht. Um nichts zu riskieren und immer die richtige...



  3. Chartanalyse lernen: Trendkanäle und Trendlinien [Teil 2]: Willkommen im zweiten Teil unseres Chartanalyse-lernen-Kurs. Dieses Forex Chartanalyse-Tutorial beschäftigt sich mit sogenannten Trendkanälen und...



  4. Forex Trading Videos auf YouTube zum lernen?: Wer hat denn von Euch bereits gute Erfahrungen mit Forex-Trading-Videos auf YouTube gemacht? Wenn man sich YouTube mal genauer ansieht und nach...



  5. Charttechnik lernen: Unterstützungs- und Widerstandslinien [Teil 1]: Willkommen im ersten Charttechnik-lernen-Kurs. Zunächst ein paar wesentliche Worte zum Thema: Die Chart-Technik ist ein sehr aussagekräftiges...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen in das Forex Forum: