Tipps und Tricks von Forex Profis


  1. #1
    Zocker_Bernd

    Tipps und Tricks von Forex Profis

    Ich wollte mal an die Forex Profis eine Frage stellen, ob es beim Forex Trading bestimmte Tipps und Tricks zu beachten gibt, damit man einfach unter dem Strich ein besseres Ergebnis am Devisenmarkt erzielen kann!?

    Damit sind keine einfachen Tipps wie z.B. Stopploss setzen etc. gemeint sondern Tipps und Tricks, die sich auch bei Forex Profis bewährt haben und nach denen Sie sich richten. Wäre über jeden Tipp sehr dankbar, da ich noch in der Lernphase bin. Natürlich müssst ihr das nicht umsonst machen.
    Geändert von Zocker_Bernd (25.07.2010 um 19:18 Uhr)

  2. #2
    Gerd17
    Wo sind die Profis?

  3. #3
    forest
    ich biete für interessierte 2 monate kostenlos über die schulter gucken !

    trade ausschliesslich euro usd mit durchs. 3% woche !

    gruss forest

  4. #4
    Trader
    Den besten Ratschlag, den ich dir hierfür geben kann, ist, sei konsequent. Das heißt halte dich an deine Strategie. Hierbei sollte vor allem das Risikomanagement eine Rolle spielen. Setze vor jedem Trade dein maximales Risiko fest und wenn dieses erreicht ist, schließe den Trade - egal ob manuell oder per Stopp Loss. Genau so ist es wichtig, dein Gewinnziel festzulegen. Hierbei solltest du selbstverständlich darauf achten, dass es höher ist als Risiko.

  5. #5
    Andreas Witt
    Es gibt durchaus Tipps & Tricks für den Forex Devisenhandel die auch Profis einsetzen.

    1. Suchen Sie sich nur ein Währungspaar. Hier bietet sich der EUR/USD sehr an, da dieser eine sehr hohe Volativität hat.
    2. Achten Sie darauf, dass Sie niemals zur vollen Stunde traden.
    3. Achten Sie darauf, dass Sie niemals bei einer Widerstandmarke in den Handel einsteigen, z.B. 1.2500 oder 1.3200, etc.
    4. Warten Sie immer wenn Sie nach Konjunkturdaten handeln, wenn die Daten veröffentlicht wurde wie z.B. der IFO-Geschäftsklima - Index, dass Sie 1-2 Minuten warten, bevor Sie in den Markt hineingehen, um die Richtung des Marktes einzuschätzen.
    5. Handeln Sie nicht unüberlegt und setzen Sie nicht zu hohe Lots ein.
    6. Möglich ist es auch keinen Stop Loss zu setzen, denn diese werden von Forex Brokern, Anlegern, etc. gesehen und nach einer Weile auch gejagt! Also, Sie sind Ihr eigener Stop Loss. Bleiben Sie am PC sitzen.
    7. Schauen Sie, dass Sie nur Ihren MT4 oder Ihre Forex-Broker-Plattform auf Ihrem PC geöffnet haben oder noch vielleicht noch einen Chatroom, aber sonst nichts. Dann arbeitet der PC möglicherweise schneller und führt Ihre Order schneller aus.

  6. #6
    Margin Call


    Zitat Zitat von Andreas Witt Beitrag anzeigen
    Es gibt durchaus Tipps & Tricks für den Forex Devisenhandel die auch Profis einsetzen.

    1. Suchen Sie sich nur ein Währungspaar. Hier bietet sich der EUR/USD sehr an, da dieser eine sehr hohe Volativität hat.
    2. Achten Sie darauf, dass Sie niemals zur vollen Stunde traden.
    3. Achten Sie darauf, dass Sie niemals bei einer Widerstandmarke in den Handel einsteigen, z.B. 1.2500 oder 1.3200, etc.
    4. Warten Sie immer wenn Sie nach Konjunkturdaten handeln, wenn die Daten veröffentlicht wurde wie z.B. der IFO-Geschäftsklima - Index, dass Sie 1-2 Minuten warten, bevor Sie in den Markt hineingehen, um die Richtung des Marktes einzuschätzen.
    5. Handeln Sie nicht unüberlegt und setzen Sie nicht zu hohe Lots ein.
    6. Möglich ist es auch keinen Stop Loss zu setzen, denn diese werden von Forex Brokern, Anlegern, etc. gesehen und nach einer Weile auch gejagt! Also, Sie sind Ihr eigener Stop Loss. Bleiben Sie am PC sitzen.
    7. Schauen Sie, dass Sie nur Ihren MT4 oder Ihre Forex-Broker-Plattform auf Ihrem PC geöffnet haben oder noch vielleicht noch einen Chatroom, aber sonst nichts. Dann arbeitet der PC möglicherweise schneller und führt Ihre Order schneller aus.
    Zu 1.) Empfehlenswert aber kein Muss. Solange man den Überblick behält, dürfen es auch mehr sein; warum auch nicht?
    (Bei mir sind es 4: EUR/USD; AUD/USD; GBP/USD & EUR/JPY)
    Zu 2.) Warum? Verstehe ich nicht so ganz!? Evtl meintest du, dass Vorsicht geboten ist, wgs News oder Eröffnungen
    Zu 3.) Niemals? Oder gerade dann? (Der Widerstand darf auch eine Unterstützung sein!?)
    Zu 4.) Sehe ich auch so!
    Zu 5.) Unbedingt!
    Zu 6.) WAS? Mein SL wird gejagt? Bitte um Erklärung!
    Zu 7.) Okay.

    Als 8. Punkt würde ich Geduld als unbedingt notwendige Eigenschaft hinzufügen.

+ Antworten


Besucher kamen mit folgenden Begriffen in das Forex Forum:

forex profis

forexprofis

forex tricks

forex tips

forex tipps

forex tips tricks

Forex tipps und tricks

forex profi

forex profi tippsf

Stichworte