Marketmaker oder ECN-Brocker


  1. #1
    Ferdi

    Marketmaker oder ECN-Brocker

    Ich las in den FAQ eines Brokers die Aussage, dass er sein eigener Liquiditätsprovider ist und es daher keinen Interessenkonflikt gibt. Er selbst bezeichnet sich als ECNbroker. Ein Marketmaker ist so gesehen, ebenfalls sein eigener Liquiditätsprovider. Heisst das daher, dass dieser Broker ein verkappter Marketmaker ist?

    Ferdi

  2. #2
    annely


    Hallo, die Aussage passt nicht überein. Ein Market Maker verdient ja Geld wenn du als Kunde dein Geld verlierst und umgekehrt wenn du Gewinnst verliert der Broker. Wenn er selbst der Market Maker ist steht er natürlich im Interessenkonflikt und kann nicht ein ECN Broker sein.

    Am besten suchst du dir direkt einen STP Broker

+ Antworten


Besucher kamen mit folgenden Begriffen in das Forex Forum: