Monthly Statement trotz Forex-Broker-Kündigung


  1. #1
    MaxiP

    Monthly Statement trotz Forex-Broker-Kündigung

    Hallo,

    ich habe eine Frage zu einem Forex-Broker.

    Und zwar habe ich bei FXDirectDealer, also FXDD bereits seit Monaten gekündigt und erhalte immer noch via eMail den Monthly Statement Bericht zugeschickt. Ich habe jetzt mittlerweile sogar dort den Support kontaktiert, leider hat das anscheinend nichts geholfen. In der eMail selbst kann ich leider auch keinen Unsubscribe Link finden, damit ich den Monatsbericht nicht mehr erhalte...

    Weiß jemand von euch, wie ich den Monthly Statement Bericht kündige, damit ich keine eMail mehr von denen erhalte?

    Mit freundlichen Grüßen,
    MaxiP

  2. #2
    Forex


    Hallo Maxi,

    ich kenne so etwas aus eigener Erfahrung.
    In der Forex-Branche wir unter den Brokern massig Geld verdient und Du musst Dir das in etwa so vorstellen wie bei Casino Managern. Diese werden dazu beauftragt, ihre Spieler solange im "Spiel" zu halten, wie es nur geht, denn auf Dauer gewinnt die Bank immer.

    So in etwa läuft das auch bei Brokern und vorallem bei Forex ab nur eben etwas versteckter. Dies können evtl. nur komplizierte Abmeldeformulare sein oder sonstiges, die es der heutigen, bequemen Gesellschaft schwer machen soll. Das wissen natürlich die Banken und nutzen das regelrecht aus. Einige Kunden sagen sich dann, ach komm, lassen wir den Quatsch und irgendwann hat man eben wieder Geld und AHA man hat ja praktischerweise noch ein Forexkonto und braucht sich ja nichtmehr extra bei einem anderen Broker zu registrieren...

    Aber mal zu deiner eigentlichen Fragestellung: Würde denen mal ordentlich einheizen. Erstmal nochmal den Support anschreiben mit Fristsetzung. Sollte diese nicht eingehalten werden, kannst Du ruhig zu deinem Anwalt gehen oder deinen Rechtsschutz einschalten.

    Mit einer einfachen eMail-Spam-Regel würde ich das nicht handhaben, denn die meisten Broker verkaufen die Datensätze an andere Forexdienste weiter d.h. du wirst immer mehr eMail-Müll zum Thema Forex bekommen.

    Viele Grüße,
    Patrick

+ Antworten


Ähnliche Themen zu Monthly Statement trotz Forex-Broker-Kündigung


  1. Account Statement, Daily Confirmation und Monthly Statement: Forex Trader werden sicherlich die täglichen Account Statements, Daily Confirmation und den monatlichen Monthly Statement Bericht von den Forex...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen in das Forex Forum:

Stichworte