Automatisierter Forex Handel - rentiert sich das?


  1. #1
    iisalee

    Automatisierter Forex Handel - rentiert sich das?

    Nun beschäftige ich mich schon seit einigen Jahren mit Forex und jetzt erst eröffnet sich mir der Markt des automatisierten Devisenhandels. Ich habe aber bereits viel negatives darüber gehört. Automatischer Forex Handel soll ja nicht gerade ungefährlich sein und man muss trotzdem stetig seine Trade-Station überprüfen, ob das automatische Forex-System noch richtig läuft oder ob der Margin-Call nichtmehr weit entfernt ist.

    Vollautomatischer Devisenhandel würde für mich nur in kleinem Stil in Frage kommen, d.h. dass ich gerne mal 15% meiner Bankroll/Equity dafür riskieren möchte. Natürlich möchte ich mich auch nicht gerade durch den großen Dschungel der ganzen automatischen Forexsysteme und EAs durchwühlen, bis ich den richtigen finde, dies kann nämlich sehr teuer werden. Deshalb wollte ich mir hier in diesem Forum Erfahrungen über automatischen Forex Handel einholen und Autosysteme finden, die auch wirklich auf langfrsitige Sicht profitabel sind und mir Gewinn bringen.

    Also, rentiert sich für Euch bis jetzt der Automatisierte Forex Handel oder habt ihr bis dato nur Verluste damit gemacht?

  2. #2
    fxsachse
    Ein freundliches Hallo,

    ja sicher rentiert sich der automatische Handel. Ich für meinen Teil habe mich entschlossen, einen Mix aus vollautomatischem Handel und manuellen Handel zu nutzen.
    Dabei nutze ich einen EA, der es in sich hat, zwar nicht billig aber spitzenmäßig. Den Programmierer kenne ich persönlich.
    ABER, ich gebe ihm die Richtung vor. Dies anhand von zwei unabhängig voneinander funktionierenden und in einem Chart zusammengefassten manuellen Systemen.
    Dadurch komme ich auf eine Performance jenseits von Gut und Böse.

    Wenn du Fragen hast, kannst du mich auch persönlich Kontaktieren.

  3. #3
    Andreas Witt
    Ja, generell ist es möglich mit einem EA - Expert Advisor auch immer gute Gewinne zu machen und dies auch täglich. Aber, es sollte immer bedacht sein, dass man nicht mit zu einem kleinem Konto anfängt. Das heisst, Sie müssen bei einem EA immer eine Art Puffer haben. Wichtig ist es auch, die Lotzahlen, also den Einsatz (Margin-Grösse) niemals zu hoch an zusetzen, denn dies könnte, das Konto gefährden und setzt das Risiko eines Totalverlustes noch höher! Es gibt viele EA´s sogenannte Expert Advisoren, die einem angeboten werden, aber verfolgen Sie erstmal wenn es die Möglichkeit gibt, diesen 1-2 Monate auf einem Demo des Anbieters. Sie müssen sich eine genaue Vorstellung der Funktionsweise machen können, dies ist wichtig. Denn nur wenn Sie wissen, wie der EA arbeitet, können Sie auf volatile Marktsituationen reagieren. Falls Du da noch Tipps brauchst, einfach melden.

  4. #4
    SabrinaFX
    Hallöchen,

    ich finde das ja auch recht spannend mit den EAs.
    Bisher handel ich nur manuell.
    Allerdings wüsste ich gar nicht worauf ich achten muss bei der Auswahl.
    Angeprisen werden ja jede Menge... wie finde ich aber den Richtigen?
    @ Andreas:
    ---> Wie groß sollte denn das Konto ca. sein?
    Ich hab da irgendwie gar keine Vorstellungen


    Grüßle
    Sabrina

  5. #5
    links386
    Hallo Sabrina
    Es werden tausende EA's angeboten mit den coolsten Namen und tollsten Versprechungen !
    Jedenfalls sollte Mann/Frau drauf achten das immer einige Testreports und und laufende Demokonten oder auch Realkonten zu beobachten sind ! Auch sind sogenannte Martingale EA's & welche ohne Stoploss und Trailingstop nicht gard zu empfehlen.
    Die meisten brauchen mind. ein 2000er Konto oder höher.

    Gruß Tom

  6. #6
    Expert Advisor Profi
    Expert Advisor testen...



    Live Konto (verifiziert)
    MT4i - MEDUSA SRV 2012 PLATIN Skype: directings

    Kontakt über Skype: directings
    Geändert von Expert Advisor Profi (15.09.2012 um 21:10 Uhr)

  7. #7
    SabrinaFX
    Hallo Tom,
    vielen Dank...ich schau mir das gern mal an
    Wenn man bei Google Forex EA eingibt wird man ja erschlagen mit Ergebnissen.

    Lieben Gruß
    Sabrina

  8. #8
    SabrinaFX
    ...ich glaub ich bin zu sehr Kontrollfreak um mich auf so einen EA zu verlassen.

    Hab aber jetzt eine Zwischenlösung gefunden. Bei meinem Broker gibt es jetzt eine Plattform bei der ich automatisiert, halbautomatisiert und manuell handeln kann. So kann ich die automatisierten Strategien testen bzw. beobachten und ggf. nutzen. Und kann die einzelnen Positionen auch noch verändern, hinsichlich SL/TP. Und ich kann trotzdem nebenbei manuell handeln. Und das auf nem STP Konto..sehr genial. Teste derzeit die Demo-Version...wenn es so weiterläuft mach ich nächste Woche n Live-Konto auf..schaun wir mal

  9. #9
    klabaukus
    Hallo Sabrina,

    das klingt ja total interessant, bei welchem Broker bist du denn?
    Habe noch nie davon gehört.

    VG

  10. #10
    SabrinaFX
    Zitat Zitat von klabaukus Beitrag anzeigen
    Hallo Sabrina,

    das klingt ja total interessant, bei welchem Broker bist du denn?
    Habe noch nie davon gehört.

    VG
    Hallöchen,

    ich bin bei UWC (uwcfx.com).
    Ja es ist echt spannend und ich bin sehr zufrieden. Habe seit 2 Wochen ein Live-Konto.
    Bin mit 1000 € eingestiegen und hab jetzt 1392 €.
    Würde mich freuen wenn sich hier noch mehr Leute finden würden und man sich bezüglich der Strategien
    austauschen kann.
    Ich nutze derzeit den SystemSP (AUD/USD + USD/JPY) sowie Sultan11 EUR/USD.

    Lieben Gruß
    Sabrina

  11. #11
    trada0
    Hey Ich kann dir die Handelssoftware von Etoro eigentlich sehr empfehlen. Sie ist vor allem für Anfänger sehr Interessant aufgebaut und die Betreiber zahlen zuverlässig aus.

    Probier das DemoKonto doch zuerst aus (gratis)

    Liebe Grüße Max

  12. #12
    Unregistriert
    auf zulutrade.com, an online foreign exchange autotrading platform kann man seinen eigenen #1 Trader unter den Top 10 leicht herausfiltern mit zum Teil aussergewöhnlichen Gewinnen

  13. #13
    gavind


    Das ist wahr. Ich meine, wenn Sie rund um aussehen würde, würden Sie sehen, dass Wesen ständig geben gute Bewertungen für ZuluTrade.

+ Antworten


Ähnliche Themen zu Automatisierter Forex Handel - rentiert sich das?


  1. Selbstständig mit Aktien und Forex Handel?: Guten Abend! Ich beschäftige mich jetzt schon seit einigen Jahren mit Aktien und auch seit ein paar Monaten mit Forex Devisenhandel, ich überlege...



  2. Wie entwickelt sich der Dollarkurs in Zukunft?: Die letzten Wochen habe ich jeden Tag am Forex-Markt getradet, leider nicht so erfolgreich. Am Tag hatte ich ca. um die 50 Trades am laufen und im...



  3. Ist Forex Handel zu riskant?: Ich handle nun schon seit einiger Zeit mit Aktien und Fonds und suche nun nach weiteren Investments, doch ist der Forex Handel zu riskant? Lange...



  4. pamm real Konto ich bin profi ich Handel für euch !!!: Hallo Wenn ihr wollt könnt ab 1§ investieren. GEWINN CA. 40-50% im Monat. *Links von Admin entfernt* danach kundenkabinett pamm-konto...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen in das Forex Forum:

automatisierter devisenhandel

automatischer devisenhandel

automatisierter forex handel

automatischer forexhandel

andreas witt forex

forex automatisch handelndevisenhandel automatisiertfxsachseforex trading erfahrungvollautomatischer devisenhandel

Stichworte