Strategie für den Handel mit binären Optionen


Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 78
  1. #1
    Binary-Trader

    Strategie für den Handel mit binären Optionen

    Ich bin auf der Suche nach einer Binären Optionen Strategie, da ich mich in Zukunft besser damit beschäftigen möchte da der Aktienhandel für mich keine Herausforderung mehr darstellt. Allerdings ist es wirklich schwer im Internet an gute Infos rund um binäre Optionen zu gelangen es gibt hier noch mehr schwarze Schafe und Betrüger als im Devisenhandel, das ist wirklich unfassbar. Da ich auch in meinen Bekanntenkreis keinen kenne, der mit binären Optionen handelt, erhoffe ich mir hier einen Erfahrungsaustausch diverse Strategien für den Handel mit Binary Options. ;-)

    Hoffe, hier ist jemand an Bord, der sich mit solchen Sachen auskennt.

  2. #2
    Rizzo72
    Strategie ?
    Geduld, Geduld, Geduld...auf den richtigen Moment warten.
    Was wohl jeder kennt TiYF.....Trend is Your Friend.....man nehme den
    Moving Average (Simple,Close, 25, 1.te Ebene 10, 2.te Ebene -10)
    Evoila...man kann einen Trend (sofern vorhanden) erkennen.
    Den richtigen Moment abwarten und los geht's. Ich mache in der Regel eine
    Option 20-40 Minuten, je nach dem wie Volatil der Markt ist und wie der Trend "ausgebildet" ist.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Trend.png  

  3. #3
    Unregistriert

    Daumen hoch

    Hallo Rizzo72,

    die Strategie scheint ja mit deinen binären Optionen aufzugehen und sieht auch Interessant aus. Doch welches Timeframe nutzt du im MetaTrader dafür? Hast du für deine Moving Average Strategie auch andere Parameter eingestellt wie Periode und Schiebung?

    Handelst du komplett nach dem gleitenden Durchschnitt oder kommt dort auch noch eine "prise" Bauchgefühl dazu? Und nach welchen Kriterien entscheidest Du ob Long oder Short, welche Bedingungen müssen da erfüllt sein?

    Gruß.

  4. #4
    Rizzo72
    Oh sorry hatte den Timeframe vergessen zu erwähnen.
    Der ist bei 5 Min. Schaue mir vorher aber noch einen höheren Timeframe an 15 -bzw. 30 Minuten bevor es losgeht.
    Ja ich muß zugeben, ein wenig Bauchgefühl kommt auch dazu.
    Ich denke das muß auch. Wenn das Bauchgefühl Aua sagt, dann laß' ich es.
    Sagt das Bauchgefühl Hurra, dann geht's los.
    Eine Schiebung ist nicht drin.

    Gruß

    Rizzo

  5. #5
    Rizzo72
    Achso die Kriterien. Du siehst auf der Grafik bei Einstieg 1 der Aufwärtstrend
    scheint weiter zu gehen. Nachdem eine Grüne Kerze höher endet als die letzte Rote
    Kerze wird bei der nächsten beginnenden Kerze die Option gekauft.
    Gleiches ist zu sehen bei Einstieg 2 und 3.
    Dauer es aber zu lange sollte man Vorsichtig denn es könnte sich ersteinmal so einpendeln bzw. könnte eine Trendwende bevorstehen.
    Geändert von Rizzo72 (04.07.2012 um 09:24 Uhr)

  6. #6
    Binary-Trader

    Daumen hoch

    Hi Rizzo72, vielen Dank nochmal für deine Erklärungen und Ausführungen zu Deiner Strategie für binäre Optionen, werde das Anfang kommender Woche sofort mal testen auch wenn ich in diesem Bereich noch nicht so Fit bin, aber es ist natürlich immer schön, wenn man jemanden hat, an dem man sich wenden kann falls man mal nicht weiter weiß!

    Dir noch viel Glück und gute Gewinne!

  7. #7
    Rizzo72
    Hey immer schön vorsichtig.
    Warte auf den richtigen Moment, sofern es den gibt )

    Ich bin im Moment noch an einer Strategie dran die ich teste.
    Wenn sich das bestätigt wie die letzten 2 Tage, ich sage mal die nächste Woche noch,
    dann ist das ein echter Knaller.Am ersten Tag 43$ Gewinn, am 2.ten 61$ Gewinn.
    Hätte mehr sein können, habe aber noch ein paar Fehler drin gehabt, die muß
    ich noch reduzieren.
    Naja, ist ja noch in der Test bzw. Lernphase. Sieht aber sehr vielversprechend aus,
    da eine Option nur 10Min läuft...max. 15 Minuten.
    Desweiteren kommen einige Optionen am Tag zusammen.
    An einem Tag waren es 29 davon 19 Gewinner und am zweiten 51 davon 30 Gewinner.
    Wenn ich die Fehloptionen noch etwas reduzieren kann (ich bin sicher) ist das super.
    Ich meine, ist ja jetzt schon im Gewinn, aber es kann noch besser werden.
    We will see it.....ein Blog darüber starte ich auch demnächst.

  8. #8
    Unregistriert
    Hallo
    du hattest geschrieben das du eine neue strategie testet und sie dann veröffentlichen wolltest, und wie sieht deine neue strategie aus? oder hat sie sich als falsch erwiesen ???

  9. #9
    Rizzo72
    Von veröffentliche habe ich nicht gesprochen.
    Ich teste diese noch einige Zeit um zu sehen was ich noch verbessern kann.
    Läuft aber immer noch im Plus.

  10. #10
    Eazy32

    Blinzeln

    Hey Rizzo, ;-)

    danke für deine Erläuterungen, wäre aber schon mal Interessant deine Strategie für den Handel mit binär Optionen, da die meisten erst Neu in diesem Geschäft sind so wie ich und es wäre dadurch nicht verkehrt erste positive Erfahrungen damit zu machen, wenn deine Strategie bis jetzt eh schon jeden Tag mit Gewinn endet. Dadurch würden Anfänger jedenfalls nicht gleich wieder ihre ganzen Accounts an die Wand fahren. :-)
    Kannst du mir die Strategie auch über eMail senden oder wird die von Dir noch weiterentwickelt?

    Mfg,
    Eazy32

  11. #11
    Rizzo72
    Kostenlose Strategie | Binarypower

    Schauen Dir das an.
    So bekommst Du die Strategie.
    Du benötigst den Account bei meinem Broker, da man dort die Zeit Minutengenau einstllen kannst.

  12. #12
    Unregistriert
    wir als anfänger die so gut wie keine ahnung davon haben, sollen geld irgendwo einzahlen ohne deine strategie getestet zu haben ??

  13. #13
    Rizzo72
    1. Also ersteinmal habe ich da lange daran gesessen um eine Strategie mir zu erstellen.
    Also ein Zeitfaktor.
    2. Desweiteren kann man diese ja im Demoaccount ausgiebig testen.
    Hat man diese drauf könnte es "richtig" losgehen.
    3. 10$ ist wohl nicht die Welt, die hat jeder übrig. Wenn nicht würde ich mich mit dem Thema gar nicht mehr beschäftigen.
    Wie man wissen sollte " Investiere kein Geld das Du nicht verschmerzen kannst".
    Was hast Du zu verlieren außer die 10$ ?
    Wer im Forexmarkt schon gescheitert ist um nun Binäre Optionen zu probieren der sollte wohl auch 10$ übrig haben.
    4. Es zwingt Dich niemand dies zu tun.
    5. Hast Du eine eigene ? Nein ? Erstelle sie Dir und probiere sie aus.
    Ich habe meine eigene und komme damit sehr gut zurecht.
    6. Andere "verkaufen" Ihre Forexstrategie für teilweise mehrere Hundert Euro, wobei sich die Frage stellt
    ob diese auch langfristig wirklich Gewinne bringen.
    7. Den HEILIGEN GRAL gibt es nicht.
    Gruß

    Rizzo
    Geändert von Rizzo72 (12.07.2012 um 12:05 Uhr)

  14. #14
    Unregistriert
    zu allerst gibt es bessere broker als diesen den du hier anwirbst, soweit ich weiss verlangt der sogar spreads!!!!
    dat is schon son ding!!!
    kann ich dir nich lieber ne paysafekarte zukommen lassen ?

  15. #15
    Rizzo72
    Spreads auf Binäre Optionen?
    Kann ich nicht bestätigen.Wo soll da etwas abgezogen werden?
    Bessere Broker ? Ist Ansichtssache, bedenke aber das man bei den meisten nur die
    noch verbleibende Zeit nehmen kann bis die Option ausläuft.Desweiteren ist bei den meisten "bekannten" das der Mindesteinsatz pro Option bei 10$ und aufwärts liegt. Hier nur 1$.
    Also man wählt, meistens bis zur nächsten Viertelstunde Halbe Stunde oder Stunde.
    Ich kann von Minuten bis Tage eingeben wann die Option enden soll.
    Gebe ich z.B 2 Minuten ein gehts ab dem Zeitpunkt los wo ich die Option "kaufe".
    Paysafe nützt mir nichts. Hast Du Skrill(Moneybookers) ?

  16. #16
    Unregistriert
    abgezogen nicht,aber wenn du jetzt ne put option nimmst bei einen preis von 1.02370 dann startest du mit 1.0240...dieser pip unterschied ist der spread...und soweit ich weiss ist das bei deinem broker der fall,zudem erscheint mir die oberfläche sehr kompliziert,zumindestens für mich anfänger weil ich einfachere broker gewohnt bin!!!

    nein ich hab kein moneybookers,aber ich schau mir das mal an,und dann schreib ich dir wieder...

  17. #17
    Unregistriert
    entschuldige ich meinte natürlich call option und nicht put option,wie gesagt ich schau mal ob ich mir moneybookers einrichte

  18. #18
    Rizzo72
    Hm...kann ich nicht erkennen. Habe mal eine ausprbiert.
    Als ich eingestiegen bin und mir dann den Entry-Preis angesehen habe hat sich da nichts verändert.
    Naja und selbst wenn.Ich stehe ja nicht wie beim Forexhandel ersteinmal im Minus.
    Von daher.....
    Sieht vielleicht etwas kompliziert aus, ist es aber im Endeffekt nicht.
    Ist halt im Gegensatz zu den anderen etwas gewöhnungsbedürftig, das ist
    wohl wahr...ansonsten...ach ich finde es halt super.
    Muß halt jeder selber wissen. Ich komme damit einwandfrei klar von Anfang an.
    Geändert von Rizzo72 (12.07.2012 um 13:16 Uhr)

  19. #19
    Unregistriert
    ich hab mir jetzt mal die seite genauer angeschaut,ich bekomm nich ma n option gestartet,da steht irgendwas von higher / lower und wenn denn unten rauf klickst erscheint recht 2 fenster mit angaben zu higher und lower...aber irgendwie kann ich die option nicht in auftrag geben.. magst du mir ma erklären wo ich da ne ganz normale call option starten kann?

  20. #20
    Rizzo72


    Ok...also wenn Du eingeloggt bist gehe auf -->Start Betting---->Rise/Fall--->Market:Währungspaar aussuchen,
    StartTime--> Now oder Uhrzeit aussuchen-->Duration : Zeit eingeben-->daneben Sekunden,Minuten,Stunden oder Tage aussuchen--->darunter eingeben was Du im Gewinnfall ausgezahlt haben möchtest (Payout) den Button "Get Bet Prices" darunter klicken--->im rechten Fenster siehst Du dann bei Rises und Falls was der Einsatz ist---Buy This Bet klicken (Rises oder Falls) und los geht's.
    Geändert von Rizzo72 (12.07.2012 um 17:14 Uhr)

+ Antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen zu Strategie für den Handel mit binären Optionen


  1. Automatisierter Forex Handel - rentiert sich das?: Nun beschäftige ich mich schon seit einigen Jahren mit Forex und jetzt erst eröffnet sich mir der Markt des automatisierten Devisenhandels. Ich habe...



  2. Binäre Optionen Demokonto: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Demo-Konto für Binäre Optionen. Da mich die Sache doch sehr interessiert, möchte ich das mal selbst...



  3. Selbstständig mit Aktien und Forex Handel?: Guten Abend! Ich beschäftige mich jetzt schon seit einigen Jahren mit Aktien und auch seit ein paar Monaten mit Forex Devisenhandel, ich überlege...



  4. Ist Forex Handel zu riskant?: Ich handle nun schon seit einiger Zeit mit Aktien und Fonds und suche nun nach weiteren Investments, doch ist der Forex Handel zu riskant? Lange...



  5. pamm real Konto ich bin profi ich Handel für euch !!!: Hallo Wenn ihr wollt könnt ab 1§ investieren. GEWINN CA. 40-50% im Monat. *Links von Admin entfernt* danach kundenkabinett pamm-konto...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen in das Forex Forum:

testing

banc de swiss erfahrung

banc de swiss forum

banc de swiss erfahrungenbanc de swissbanc de swiss betrugbanc de swiss betrug forumbanc de swiss erfahrungen forumbank de swiss