Volkswagen Aktie nach VW-Abgas-Skandal noch glaubwürdig?


  1. #1
    Unregistriert

    Volkswagen Aktie nach VW-Abgas-Skandal noch glaubwürdig?

    Guten Abend,

    Ich bin bereits jahrelang in der Volkswagen Aktie investiert. Viele haben ja sicherlich den neuesten VW-Abgas-Skandal bereits mitbekommen, was wirklich eine absolute Sauerei gegenüber uns Anlegern darstellt! Die Frage ist nur, ob jetzt das Vertrauen in die Aktien endgültig verloren gegangen ist oder ob dies eventuell eine Chance ist, nachzukaufen? Das schlimme ist ja auch, dass Audi und auch Porsche in den Skandal verwickelt sein sollen, das sieht man auch sehr deutlich an deren Aktienkurse.

    Gibt es hier ebenfalls treue Volkswagen Aktionäre? Was sagt ihr zu dem Abgas Skandal?

    Das Wertpapier ist nun mehr als 30% in 2 Tagen eingebrochen und das als DAX-Wert. Das schlimme daran ist, dass man uns Aktionäre an der Nase herumführt und anlügt. Die Gewinnwarnung ist völlig berechtigt und ich habe momentan alle Stück aus meinen Depot geworfen, auch wenn dies hinsichtlich des niedrigen Kurses vielleicht ein Fehler war, ist jedenfalls mein Vertrauen in den Wert (und auch dem von Audi und Porsche) massiv eingebrochen. Hoffe, die bekommen alle ihre Packung.

    Das ist ja echt der Hammer!

    Gute Nacht,
    Ein verärgerter Rentner...

  2. #2
    Forex
    Hallo Gast,

    gestern, als ich kurz die Märkte beobachtete ist mir die Gewinnwarnung von VW ebenfalls aufgefallen. Es ist schon sehr erstaunlich, wie der Wert eingebrochen ist. Minus 30%, die Sie beschreiben, reichen hier absolut nichtmehr aus. Der Wert ist von 170 Euro auf nunmehr 113 Euro eingebrochen.

    VW räumt sich immerhin ein, hier richtige großen Mist gebaut zu haben. Auch Prof. Dr. Martin Winterkorn hat sich bereits mit einem Video an alle gewendet, ich werde es etwas weiter unten verlinken:



    Wie Sie es schon richtig ansprechen, ist das Vertrauen jetzt erst einmal am Boden angelangt. Was sollte man jetzt dennoch mit seinen VW Aktien machen? Ich wäre hier sehr vorsichtig, denn zumindest charttechnisch scheinen wir in eine Bärenflagge zu laufen, was nochmals tiefere Kurse in Petto halten wird, wenn der Kurs die Flagge nach unten verlässt. Sollte dann auch noch die wichtige 100er Marke nach unten durchbrochen werden bzw. geknackt, möchte ich ehrlich gesagt kein VW Aktionär sein.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	volkswagen-chart.jpg 
Hits:	24 
Größe:	46,5 KB 
ID:	2714

    Die weiteren Umsatzberichte bzw. Quartalsergebnisse von VW werden den weiteren Kursverlauf nach der Korrektur ergeben, diese in meinen Augen noch lange nicht abgeschlossen sein dürfte. Mit Neueinstiegen wäre ich hier sehr vorsichtig!

    Viele Grüße,
    Patrick

  3. #3
    kostermann90
    VW wird Ihren Kopf da schon gut rausziehen ich finde es ja immer enorm das so große Firmen noch relativ ungeschadet mit sowas durch kommen

  4. #4
    Ferdi
    Wir dürfen auch nicht vergessen, dass da der Staat mit drinhängt.

  5. #5
    Belisa


    gibt es denn schon erfahrungsberichte

Ähnliche Themen zu Volkswagen Aktie nach VW-Abgas-Skandal noch glaubwürdig?


  1. EUR/GBP (Intraday) - Da ist noch weitere Luft nach unten: Einleitung: Zum Auftakt in die neue Handelswoche möchte ich Ihnen den EUR/GBP vorstellen. Bislang 35 Pips gelaufen und doch noch mit weiterem...



  2. AUD/JPY (Intraday) - Was kommt hier noch nach oben?: Einleitung: Der Dienstag lädt heute zum Tanz mit dem AUD/JPY ein. Einziges Manko an diesem Umstand ist die Tatsache, dass das heutige bullische...



  3. EUR/GBP (Intraday) - Kommt hier noch was nach oben?: Einleitung: Der gestrige Handelstag war für den EUR/GBP von hoher Volatilität geprägt. Kurzweilig gelang der Sprung über die Widerstandsmarke von...



  4. AUD/USD (Intraday) - Kommt hier noch etwas nach oben?: Einleitung: Am vergangenen Donnerstag stellten wir hier an dieser Stelle abermals ein interessantes Pattern nach der der Fuzzy-/Vektor-Logik vor....



  5. Facebook Optionsschein nach Absturz der Aktie: Die Facebook-Aktie ist ja in den letzten Tagen ganz schön abgestürzt wie ich am Chart gesehen habe. ;) Ich habe mir deshalb überlegt ob es nicht...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen in das Forex Forum: